Gemeinsam mit Gero bin ich im Herbst an den Gardasee gefahren, um endlich mal ein paar Klettersteige zu machen, die wir schon ewig auf unserer Liste hatten. Insbesondere den Monte Casale über die „Via Ferrata Che Guevara“.

Bis jetzt hat es sich für uns beide trotz der vielen Besuche am Gardasee noch nie ergeben diesen epochalen Klettersteig zu begehen. Aber diesmal spielte für uns alles mit, das Wetter die Kondition und die Motivation.

Übersicht Monte Casale

TourMonte Casale
Höhe1632 m
RouteVia Ferrata Che Guevara
AnforderungenKS3 / C
AnmerkungenDer anfängliche Eindruck der Industrieanlage ist bald vergessen sobald man nach wenigen Minuten in die Wand einsteigt. Dann folgen 1200 hm Klettersteigvergnügen, wenn die Kondition stimmt.

Galerie Monte Casale